Franken und Meer Logo

Startseite
Kontaktformular
Wir über uns

zurück zur Übersicht

Bilder aus dem Revier Cesme

 

Cesme

Ildir-Golf

Ayvalik-Archipel

Chios

Bademli

Cam Liman

Mytilini

 

 

Cesme

Die Yachten von Franken & Meer vor der malerischen Kulisse der Altstadt von Cesme mit der genuesischen Burganlage

Cesme ist die quirlige Touristikmetropole an der Spitze der gleichnamigen Halbinsel. Der Name bedeutet "Brunnen", "Quelle", wegen der vielen heißen Heilquellen, die den Ort schon in der Antike zu einem Kurzentrum werden ließen. Wegen der angenehmen Temperaturen im Hochsommer wurde der Ort schon zu Zeiten der Griechen und Römer als erholsame Sommerfrische gern besucht.

Cesme besitzt zwei Häfen:

- den Haupthafen direkt bei der Altstadt (Bild), in dem die Yachten von Franken & Meer einen eigenen, abgetrennten Bereich mit Moorings, Wasser, Strom und eignen Toilettenanlagen hat

- den idyllischen, absolut sicheren Hafen von Dalyanköy, dessen Marina nahezu fertiggestellt und bereits benutzbar ist. Dalyanköy ist weithin bekannt wegen seiner hervorragenden Fischllokale direkt an der Hafenfront.

zurück zur Auswahl

 

 

Cesme

Der Ildir-Golf zwischen den Halbinseln von Cesme und Karaburun bietet eine Reihe von Häfen und Buchten und herrliche Segelmöglichkeiten.

Hier könnte man alleine eine Segelwoche verbringen! Die berühmte Eselsinsel mit den wilden, aber zutraulichen Eseln und ihren Wildschweinen, eine Vielzahl versteckter Buchten und ein geschütztes Segelrevier machen den Reiz dieses Golfes aus. Hier liegen auch die Häfen von Dalyanköy und Ilica und die Luxusmarina Altin Yunus (Golden Dolphin). In einer der Buchten will Setur eine der größten Marinas der Türkei bauen.

zurück zur Auswahl

 

 

Ayvalik

Blick auf den Ayvalik-Archipel mit seinen vielen Inseln und Buchten: eins der absoluten Highlights des Reviers

Neben den mehr als 20 Inseln mit einer Vielzahl von Buchten gibt es hier eine neueröffnete Marina mit allem Komfort und den wunderschönen alten Hafen von Alibey.

zurück zur Auswahl

 

 

Chios

Historische Windmühlen auf der Insel Chios

Wegen der großen Nähe (7 sm) und der freundschaftlichen Beziehungen zu Cesme bietet sich Chios als Einklarierungshafen in Griechenland an. Die Insel wartet neben dem großen Fähr- und Stadthafen von Chios mit einer großen Zahl hübscher Fischerhäfen und sauberer Buchten auf. Eine Besichtigung mit einem geliehenen Motorroller oder dem Jeep ist nicht nur wegen der einmaligen Mastixbäume (Kaugummi!) absolut lohnend.

zurück zur Auswahl

 

 

Bademli

Bademli, eine stille Bucht mit sauberem Wasser über weißem Sandgrund. Thermalquellen am Ufer laden zum Bade.

Solche Thermalquellen, die frei zugänglich sind und sich meist unmittelbar am Strand ins Meerwasser ergießen, finden sich in mehreren Buchten des Reviers.

zurück zur Auswahl

 

 

Cam Liman

Cam Liman ist eine reizende Ankerbucht, in der man gut übernachten kann, auf halbem Weg zwischen Sigacik und Kusadasi.

zurück zur Auswahl

 

 

Mytilini

Mytilini ist der schon in der antike berühmte, wunderschöne Hauptort der Insel Lesbos

Die lebendige Stadt mit all ihren Vergnügungsangeboten steht in spannendem Gegensatz zur idyllischen Insel mit ihren Buchten und tiefen Meereseinschnitten.

zurück zur Auswahl


Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, rufen Sie uns doch an. Wir sind für Sie da!
Infoline: (0 91 23) 96 80 63 - Email: yachting@franken-und-meer.de

Letzte Änderung: 05. Dezember 1998 / Bernd Polster