Franken und Meer Logo

Startseite
Kontaktformular
Wir ?ber uns

zur?ck

Mitsegeln





Auch in der folgenden Saison bieten wir Ihnen einige Mitsegel- Törns an:
An Ostern finden 2 Törns statt, zum Saisonende dann der Absegeltörn, der einen gelungen Schlusspunkt unter die Segelsaison 2003 setzen wird.

Bavaria 50

 

OSTERTÖRNS 2003:

BR-Praxis / Sportküstenschifferschein / Skippertraining / Mitsegeln

A: 12.04.-19.04.03: Çesme– Marmaris (mit Möglichkeit für Praxisprüfung)
B: 19.04.-26.04.03: Marmaris – Cesme (mit Besichtigungsprogramm!)
(eine Kombination A und B gibt's zum Sonderpreis!)


Erschnuppern Sie sich das Revier von Cesme!

Unsere Ostertörns bieten:

--> Skippertraining für alle, die das wollen: Motor- und Ankermanöver, alle wichtigen Segelmanöver, auch bei erschwerten Bedingungen, Blistersegeln, Verhalten in Notfällen. Allerdings soll der Spaß am Segeln und Beieinandersein, am Gespräch übers Segeln und Gott und die Welt dabei nicht zu kurz kommen.

--> BR-/SKS-Praxis-Ausbildung und BR-/SKS-Praxis-Prüfung bei der Prüfungsstelle des DSV in Marmaris (nur Törn A)

--> Kennenlernen des neuen Reviers zwischen türkischer Küste und griechischen Inseln; vielleicht möchte man ja bei anderer Gelegenheit selber mal ein Schiff in dieser Region chartern.

--> Einfach segeln. Man kann jederzeit auch einfach nur mitsegeln und dabei den Grad seines Interesses am Nautischen selber bestimmen. Das übliche Zusammenhelfen bei den kleinen gemeinsamen Aufgaben wie Frühstück machen, Abspülen usw. wird aber schon erwartet.

--> Auf den Spuren der Antike: Führungen durch Knidos und Ephesus

--> Wer eine komplette Crew zusammenbringt, könnte sich auf diesem Törn in Form einer lockeren Flottille anschließen.

Was sonst noch wichtig ist:

--> Wir machen unsere Schiffe nicht bis zum Rand voll: je nach Schiffsgröße maximale Teilnehmerzahl vier bis sechs Personen + Skipper (Schiffstyp: Bavaria 41 H, 8 Kojen in 4 Kajüten, 2 Toiletten).

--> Bei uns wird nicht einfach vorgegeben, was gemacht wird. Alle sollen – soweit das geht und mit den nautischen Erfordernissen vereinbar ist – mitreden und gemeinsam bestimmen.

--> Selbstverständlich gibt es eine Meilenbestätigung.

--> Unsere Skipper lassen sich beim Essen nicht von ihren Crews aushalten und bezahlen selbst.

Damit wären wir bei den Kosten:

1 Woche €UR 410 (mit oder ohne Skippertraining)
9 Tage €UR 510.

Zwei Wochen zusammen: €UR 690.

Dazu kommen noch die Kosten für den Flug (kann man sich selbst besorgen oder von uns anbieten lassen; wir werden natürlich versuchen, einen möglichst günstigen Preis herauszuholen), die Transfers hin und zurück, die Extras (Transitlog, Außenborder, Blister, Bettwäsche, Endreinigung – insgesamt ca. €UR 280, die auf die Crew aufgeteilt werden – hier exklusive Skipper) und für Essen und Trinken: in der Türkei und auf den griechischen Inseln besonders gut und preiswert!

Wenn man ein ganzes Schiff chartern möchte, gilt die Preisliste 2/2003 abzüglich eines Sonderrabatts von 10 %!



Absegeltörn:

vom 25.10. bis zum 03.11.2003

Zum Abschluß der Saison 2001 findet auch dieses Jahr unser Absegeltörn mit vielen Spaßanteilen statt. Dafür können sowohl ganze Schiffe gechartert werden oder einzelne Plätze.

In jedem Falle findet ein zünftiger Segeltörn auf eigenen Bavaria- Segelyachten mit Topausstattung im Revier von Cesme statt.

zu den Kosten: siehe beim Ostertörn


Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, rufen Sie uns doch an. Wir sind für Sie da!
Infoline: (0 91 23) 96 80 63 - Email: [email protected]

Letzte Änderung: 14. Dezember 2002 / webmaster